ABC des Islams

CHF5.00

Mit diesem „ABC des Islams“ möchten wir den Lesenden in kurzer und knapper Form Informationen zu einigen wichtigen Fragen und aktuellen Aspekten rund um den Islam vermitteln.

Dieses ABC enthält Basiswissen zu einigen Grundpfeilern des Islams. Das Ziel ist es, durch Hintergrundinformationen Missverständnisse aufzuklären, Informationen zu vermitteln und dadurch Vorurteile abzubauen. Auch wollen wir den Lesenden Unterschiede und Ähnlichkeiten näher bringen und die Reflexion der eigenen Einstellung im Hinblick auf den Islam fördern.

Dabei geht es mehrheitlich um die muslimischen Menschen in der Schweiz. Sie erleben in Ihrem Alltag aufgrund ihrer Religionszugehörigkeit in unterschiedlichen Situationen Diskriminierung. Die Medienberichterstattung und einzelne Vorfälle werden instrumentalisiert, um die Angst vor dem Islam und vor muslimischen Menschen zu verstärken. Eine differenziertere Betrachtung würde jedoch zeigen, dass die überwiegende Mehrheit der Muslime und Musliminnen in der Schweiz friedlich ist und keinen Grund zur Angst darstellt. Dieses Bild des Islams und der muslimischen Menschen soll durch diese Büchlein gestärkt werden.

Das „ABC des Islams“ ist eine kurze Broschüre, die einen Überblick über einige zentrale Themen zu geben vermag. Sie bietet von A wie Armensteuer über F wie Frauen im Islam zu T wie Toleranz und Z wie Zinsverbot in einfach verständlicher Sprache Informationen dar. Die Broschüre richtet sich an Jugendliche und Erwachsene, die sich über wichtige Stichwörter zur islamischen Religion und zu den Musliminnen und Muslimen in der Schweiz informieren möchten.

Für Schulen: Klassensatz von 25 Exemplaren für SFr. 60.- inkl. Versandkosten

 

Kategorie:

Beschreibung

Wesentliche Hintergrundinformationen und Aufklärung üblicher Irrtümer

Mi diesem „ABC des Islams“ möchten wir den Lesenden in kurzer und knapper Form Informationene zu einigen wichtigen Fragen und aktuellen Aspekten rund um den Islam vermitteln. Das Büchlein beinhaltet Basiswissen zum Islam, den Grundpfeilern dieser Religion und ihrer Geschichte und vieles mehr. Wie bei allen Religionen gibt es unterschiedliche Auslegungen zu einzelnen Punkten.

Ziel ist die Information und Sensibilisierung, da durch Informationen Missverständnisse vermieden werden können. Über den Islam und über muslimische Menschen werden in den Medien immer wieder Stereotypen und Missverständnisse verbreitet, die Sorgen und Ängste auslösen können. Dadurch wird ein Unbehagen dem Islam und den muslimischen Menschen gegenüber geschürt, das zu Rassismus und Muslimfeindlichkeit führen kann. Wir möchten den Lesenden die kulturellen Unterschiede und Ähnlichkeiten näher bringen und die Reflexion der eigenen Einstellung im Hinblick auf den Islam fördern.

Broschüre ABC des Islams, auf Medientipp.ch vom 15. April 2013

Ich habe gestern die Broschüre ABC des Islams mitgenommen und heute gelesen. Glückwunsch zu diesem Wurf! Die ist sehr anregend und informativ.

Ich bin eigentlich ziemlich „islamophob“. Die Medienberichte der wenigen letzten Jahre sind ja bis dato wirklich alles andere als schön und können auch Ängste auslösen.
Vielleicht aber darf man sich von Ereignissen und Hasspredigern nicht zu sehr beeindrucken lassen. Schwarze Schafe gibt es wohl hüben und drüben.

Keiner kann über seinen Schatten springen, aber ich werde mich zumindest nun vertieft damit auseinandersetzen und das Thema differenzierter anschauen.
– ein Workshopteilnehmer

 

Es ist unglaublich, wie viele Unwahrheiten über den Isalm verbreitet werden. Gut, gibt’s eure Broschüre! Ich habe sie gezielt abgegeben und viele positive Rückmeldungen bekommen und/oder interessante Gespräche führen können. – Gerhard Krebs, Kinder- und Jugendarbeit Lerchenfeld